MMA

Mehr als nur Kampfsport.

Grünsfeld
Mittwoch
19:30 – 20:30 Uhr
Donnerstag
10:00 – 11:00 Uhr
Freitag
18:00 - 19:00 Uhr
Wertheim
Freitag
19:30 – 20:30 Uhr

MMA

Hier werden alle Kampfsportelemente zusammengefügt und in der Königsdisziplin MMA vereint.

Mixed Martial Arts (deutsch „gemischte Kampfkünste“) oder kurz MMA ist eine relativ moderne Art des Vollkontaktwettkampfes. Die Kämpfer bedienen sich sowohl der Schlag- und Tritttechniken (Striking) des Boxens, Kickboxens, Muay Thai und Karate als auch der Bodenkampf- und Ringtechniken (Grappling) des Brazilian Jiu-Jitsu, Luta Livre und Sambo. Auch Techniken aus anderen Kampfkünsten werden benutzt.
Die perfekte Art der Selbstverteidigung!
MMA ist in vielen Ausbildungsprogrammen moderner Elite- und Armeeeinheiten.

Training für Jedermann

Das Training ist für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet und läuft verletzungsfrei ab.

Unser MMA Training beinhaltet unser Luta Livre Training und unsere Sportler werden auch in diesem Kurs graduiert.

Luta Livre (portug. Freier Kampf)

Luta Livre (portug. Freier Kampf) ist eine dynamische Kampfsportart aus Brasilien. Sie ermöglicht jedem Geschlecht, auch in der Selbstverteidigung, sich effektiv wehren zu können. „Luta Livre“ entstand wie das Brazilian Jiu-Jitsu im frühen 20. Jahrhundert in Brasilien und unterscheidet sich hauptsächlich von diesem dadurch, dass man ohne einen Anzug (Kimono) gegeneinander kämpft. Das erschwert das Greifen, Halten und die Techniken natürlich enorm. Im Laufe der Jahrzehnte hat das Luta Livre eine Vielzahl eigener „Markenzeichen“ entwickelt, wie z.B. die Stärke im ringerischen Bereich und die Beinhebel. Wörtlich übersetzt bedeutet Luta Livre „freier Kampf“, ist aber eigentlich ein feststehender Begriff für Wrestling, was auf seine Wurzeln im englischen Catch Wrestling zurückzuführen ist.

Als Begründer des Luta Livre gilt Euclydes „Tatu“ Hatem, welcher Ende der 1920er Jahre begann, in Rio de Janeiro seine Variante des Catch Wrestling zu unterrichten. Mit ihrem auf Bodenkampf und Aufgabegriffen fokussierten Kampfstil feierten Tatu und seine Schüler große Erfolge in Vale Tudo-Wettkämpfen . 1995 wurde Luta Livre durch Daniel D’Dane nach Deutschland gebracht, unter ihm ist auch Peter Angerer Blackbelt. Unter ihm ist Martin Vath Brownbelt, Feixa marrom

mma_grappling_post-1024x569

Ein paar Worte über uns

Selbstverteidigungs- und Kampfsportakademie seit 2008

Alpha Fighters Selbsverteidigungs- und Kampfsportakademie in Grünsfeld

Unsere Selbstverteidigungs- und Kampsportakademie ist dein Anlaufpunkt, wenn es um qualifizierte Selbstverteidigung und Kampfsport geht. Seit 2008 unterrichten wir, mit einem hochkarätigen Trainerteam aus Schwarzgurten, Profi-Sportlern und Europameistern.